Tags » Buchrezension

Lieblingsbuch: Zadie Smith, NW

Urbane Trostlosigkeit ohne Hoffnung:

Zadie Smith führt uns in “NW” durch das Leben von 4 verschiedenen Charakteren, Leah, Felix, Keisha (die sich später in Natalie umbenennt) und Nathan. 437 more words

Bücher

Lieblingsbuch: Gillian Flynn Gone Girl

Völlig blauäugig habe ich angefangen diesen Krimi zu lesen. Keine Rezensionen, keine Meinungen, nichts. Ich dachte mir, warum nicht mal wieder einen Krimi lesen und diesen hier habe ich schon in vielen Auslagen liegen sehen? 400 more words

Buchrezension

Lieblingsbuch: Helen Oyeyemi Boy, Snow, Bird

Spieglein, Spieglein an der Wand! Wer ist die böseste Stiefmutter im ganzen Land? Eine Geschichte über Identität.

“Boy” so heißt die erste Erzählerin dieses Buches. Es fällt mir schwer sie zu beschreiben, denn sie will einfach in keine Kategorie passen. 417 more words

Buchrezension

Lieblingsbuch: Haruki Murakami die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Haruki Murakami ist definitiv einer meiner Lieblingsautoren. Seit Jahren schon freue ich mich immer wieder aufs Neue, wenn ein neues Buch von ihm erscheint und bis jetzt wurde ich nie enttäuscht. 357 more words

Buchrezension