Tags » Welt

Ex silentio

Vitrina

diechaosqueen reblogged this on Das Chaos im Kopf.. and commented:

Ich bin mal so dreist und reblogge dieses Bild. Ein kleiner Wassertropfen in dem sich die Welt spiegelt. Wie groß muss die Oberfläche für eine Spiegelung sein? Was brauchen wir um das zu sehen was uns die Welt gibt? Die Natur und alles was uns umgibt ist so beeindruckend. Wir sehen oft nicht genau hin und laufen an den wunderschönsten Kleinigkeiten vorbei. Hauptsache schnell und weiter voran. Nur keine Sekunde stehen bleiben und sich umsehen. Weil Umsehen Zeit bedeutet und Zeit, die nicht produktiv genutzt wird, Verschwendung ist. Aber verschwenden wir unsere Zeit nicht doch eigentlich viel mehr mit dem hinter her laufen? Wenn wir diese Momente nicht sehen, was alles wundervolles verpassen wir dann noch alles?

Die eigene Welt

Was ist wenn sich die Welt im Kopf besser anfühlt als die Gegenwärtige? Was ist wenn die gedanklich aufgebaute Welt eines Tages zusammenbricht? Die Angst geht jeden Tag mit mir spazieren. 192 more words

Im Claußhaus (Welt.de)

Wir LIEBEN Kollegenschelte, logisch – schließlich machen wir hier ja nichts anderes als Kollegen zu schelten. Aber besonders schön ist es natürlich, Kollegen (zu Recht) schelten zu können, weil sie Kollegen (zu Unrecht) schelten. 236 more words

WELT

"Mann sein für Anfänger" von Michael Chabon

Mich lockten ja die Kategorien, besonders die Essays über das Vatersein, an. Doch was mich am Ende begeisterte, waren die vielen Essays, die sich nicht nur autobiografisch lasen, sondern auch vom Literaturbetrieb, Amerika und eigentlich allem handelten. 420 more words

Kratzig

Kratzig rau ist die Welt um mich herum

robust und solide gehen wir gegen an

aber was wenn man nicht robust ist und die kratzigkeit trotzdem mag… 42 more words

Happy