Tags » ANSF

"Regierungstruppen sind überbeschäftigt (überdehnt, überfordert)" (DW 29.9.15)

Hier ein Interview, das ich gestern kurz nach Beginn des Taleban-Angriffs auf Kunduz der Deutschen Welle gab, in einem zusammenfassenden Transkript {also nicht alles ist wortwörtlich von mir so gesagt – das muss ich festhalten). 1,077 more words

Taleban

Kunduz, Afghanistan

On November 26, 2001, U.S.-led coalition forces drove the Taliban out of Kunduz, Afghanistan. It was the last major northern city the insurgency held, and a strategic and psychological victory for the coalition. 412 more words

Foreign Policy

Zur Lage der Dinge in Kunduz (mit MDR-Interview, 4.5.2015)

Die BBC scheint etwas voreilig gewesen zu sein, als sie am 7. Mai den Beginn der Gegenoffensive der afghanischen Regierungstruppen in der Provinz Kunduz meldete… 184 more words

Taleban

Die Taleban-Offensive in Kunduz und was sie bedeutet (aktualisierte taz-Beiträge, 29.4.2015)

Hier zunächst mein Artikel in der heutigen taz; Hinzufügungen in :

Taleban testen Regierungstruppen

Frühjahrsoffensive im früheren Bundeswehrstandort Kundus trifft Afghanistans Regierung auf dem falschen Fuß 2,368 more words

Taleban

„Erbe der Straflosigkeit“ (taz-Artikel 5.3.2015 und mehr)

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat am 4. März einen neuen Bericht vorgelegt, in dem Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen detailliert werden, die einer neuen Generation von afghanischen Akteuren zugeordnet werden, die direkt mit westlichen Militärs und Geheimdiensten kooperieren und zumindest vom „Wegschauen“ einiger westlicher Regierungen profitieren. 1,513 more words

Krieg

4 March - Headlines

Stand-alone headline for today because this is well worth the read if you want even the slightest toes-in-the-mud perspective of what the ground is really like; the NYT piece… 9 more words

Afghanistan