Tags » Buchrezension

Doktor Pause empfiehlt: "Fahrenheit 451" von Ray Bradbury (USA 1953)

Zum Glück entdeckt man auch als Literaturdozent noch immer Bücher, die einen so positiv überraschen, dass man sich fragt, wie man bisher ohne sie durchs Leben gehen konnte – besonders wenn es, wie in diesem Fall, ein „moderner Klassiker“ ist. 1,041 more words

Mit 96 Seiten zum Erfolg: E-Learning im Unterricht – eine meko:bus-Empfehlung

Die Erkenntnis, dass das Lehren und Lernen durch computergestützte Medien effizienter werden kann, ist schon lange keine Neuheit mehr. Doch viele Lehrende trauen sich nicht an die… 296 more words

Allgemeines

Rezension: Eisblaue Augen

Titel: Eisblaue Augen
Autorin: Sandra Bäumler
Verlag: Carlsen Impress
Seitenzahl: 284
Erschienen am: 4. September 2014
Kurz und knapp: Lesen auf eigene Gefahr! 851 more words

Rezension

Buchvorstellung: "Jenseits der endlosen Meere"

Suchst du nach einem einfach zu lesenden Buch? Das tiefgründig ist, aber dennoch leicht zu lesen und fesselnd? Dann hab ich genau das richtige für dich: 130 more words

Buchrezension: "Cybermobbing - Wenn das Internet zur Waffe wird"

Neben dem enormen didaktischen Potenzial birgt das Internet leider auch Gefahren: „Cybermobbing – Wenn das Internet zur Waffe wird“ , heißt ein aktuelles Sachbuch, das unterschiedliche Zielgruppen für eine akute Gefahr sensibilisieren möchte: … 240 more words

Allgemeines

Rezension: Die Stunde der Lilie

Titel: Die Stunde der Lilie
Autorin: Sandra Regnier
Verlag: Carlsen Impress
Seitenzahl: 305
Kurz und knapp: Charmant, lebendig, originell.

Es sollte ein gewöhnlicher Ausritt nach einem anstrengenden Schultag werden. 708 more words
Rezension

Buchrezension: "Shopaholic to the Stars" von Sophie Kinsella

Autor: Sophie Kinsella

Veröffentlicht: 25. September 2014, Dial Press. Paperback.

Genre: Chick Lit, Liebesroman

Seiten: 400

Sophie Kinsellas neues Buch beschreibt das Dillemma zwischen Familienbande und Hollywoodkarriere. 306 more words

Books And Literature