Tags » Identität

No em facis cas

L’Stanley Kubrick abans de convertir-se en un pedant presumptuós amb el seu “2001”, va fer algunes pel·lícules memorables. Al Kubrick se’l pot considerar un geni si tenim al cap “Espartaco”, o “Atraco perfecto”, però mai per les seves al·lucinacions en ciència-ficció, els seus psicòpates amb bombins o destrals que tant de ressò han tingut. 868 more words

Parlem De Pelis

Bücher über die Bombardierungen Deutschlands und die Nachkriegszeit

Heute werde ich drei Bücher über die Bombardierungen Deutschlands während des Zweiten Weltkriegs empfehlen.

Vor vielen Jahren las ich Schlachthof 5 von Kurt Vonnegut und ich erinnerte mich an das Buch, während wir über Dresden lernten. 251 more words

Geschichte

Wer bin ich?

Eine Frage die ich mir ziemlich oft stelle. Sogar schon zu oft.
Wenn ich es nüchternd betrachte, weiß ich wer “ich” bin. Ich besitze einen Vor – sowie einen Nachnamen. 233 more words

Leben

__ Leerräume | N°2

Stell dir vor, du bist für einige Tage Erholung abgereist. An einem dieser Tage, weg von der gewohnten Umgebung, entscheidest du dich für eine Exkursion. Inspiriert von einem 0815-Turisten-Flyer wählst du eine klar vorgegebene Route. 1,250 more words

Daily Inspiration

Wir, die Terroristen.

Ich werde islamisiert,
das ist nicht relevant.
Ich werde arabisiert,
das ist nicht relevant.
Ich werde diskriminiert,
das ist nicht relevant.
Ich werde marginalisiert,
das ist nicht relevant. 526 more words

Deutschland

Inside out

En l’antiga pel·lícula de ciència-ficció “Un viaje alucinante” hi havia un seguit d’escenes que pretenien donar profunditat i un aire metafísic a la trama. Hi ha una escena, després d’haver reduït els científics en una minúscula nau dins d’un home, els protagonistes queden al·lucinats amb la visió de les cèl·lules i els òrgans vistos des de l’interior d’un cos humà com si fossin planetes i extraterrestres. 523 more words

El Cine Ja Ho Té Això