Tags » Südtirol

Ausländerproblematik: Es ist fünf vor zwölf

KOMMENTAR

„Das Thema Flüchtlinge und die Ausländerproblematik beschäftigt aktuell alle Gemüter. In der Vergangenheit haben die Vertreter der verschiedenen Parteien diese Thematik zu Wahlkampfzwecken genutzt: entweder war man für kulturelle Vielfalt oder man warnte vor der Einwanderung. 206 more words

Kommentar

Die Leisetreter

KOMMENTAR

In Südtirol gibt es seit Ende des Zweiten Weltkrieges eine besondere Spezies: die Leisetreter. Sie versuchen ständig zu beschwichtigen, egal welche arrogante, freche oder dumme Haltung die italienische Politik gegenüber Südtirol einnimmt. 145 more words

Personen

Toponomastica: perché e come uscirne

(versione integrale dell’articolo pubblicato con qualche taglio sul quotidiano Alto Adige dell’8 febbraio 2017 con il titolo “Caso toponimi:perché e come uscirne) 967 more words

Leitartikel Aus Dem Alto Adige

Süd-Tiroler Landtag verteidigt Faschismus

BERICHT

Der Süd-Tiroler Landtag hat einen Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit gegen „faschistische Umtriebe in Süd-Tirol“ abgelehnt.
Mit dem von Bernhard Zimmerhofer erstunterzeichneten Antrag hätte u.a. der Landtag aufgefordert werden sollen, den Bozner Bürgermeister Renzo Caramaschi zu seinen Beweggründen für die Reaktivierung der römischen Wölfin und des Markuslöwen anzuhören. 116 more words

Personen