Tags » Theatertreffen

Jesus in der Geisterbahn

Henrik Ibsen: John Gabriel Borkman, Deutsches Schauspielhaus, Hamburg (Regie: Karin Henkel) – eingeladen zum Theatertreffen 2015

Von Sascha Krieger

In einen Betonbunker haben sie sich zurückgezogen, die Vergangenen, Zurückgelassenen: der gefallene Bankdirektor, seine sich in Fantasien unmöglicher Rettung verlierende Frau, ihre dem Sterben ins Gesicht blickende Schwester. 660 more words

Deutsch

Hinter den Masken

Rainer Werner Fassbinder: Warum läuft Herr R. Amok?, Münchner Kammerspiele (Regie: Susanne Kennedy) – eingeladen zum Theatertreffen 2015

Von Sascha Krieger

Um es gleich vorweg zu sagen: Die Frage, die Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler im Titel ihres 1970 erschienen Films stellen, beantwortet auch Susanne Kennedy in ihrer Theaterbearbeitung nicht.  856 more words

Deutsch

"Wir können euch nicht helfen, wir müssen euch doch spielen!"

Elfriede Jelinek: Die Schutzbefohlenen, Thalia Theater Hamburg (Regie: Nicolas Stemann) – eingeladen zum Theatertreffen 2015

Von Sascha Krieger

Elfriede Jelinek ist wütend. Wütend über die Art und Weise, wie unsere, komfortable, reiche, selbstgerechte, Gesellschaft mit jenen Umgehen, die unter Einsatz ihres Lebens versuchen zu uns zu kommen, um Schutz zu suchen und nicht mehr zu finden als etwas Leben. 720 more words

Deutsch

Der tödliche Blick

Eingeladen zum Theatertreffen 2014 – Rimini Protokoll: Situation Rooms, Ruhrtriennale / Hebbel am Ufer, Berlin/HAU2

Von Sascha Krieger

Vielleicht ist das Ganze ja Ergebnis einer ausgeklügelten Dramaturgie: Über ein halbes Jahr musste man warten, bis die letzte zum Theatertreffen 2014 eingeladene Arbeit, der im Mai logistische und terminliche Schwierigkeiten im Wege standen, endlich in Berlin zu sehen war. 887 more words

Deutsch

it’s a love story for the new age: on the formal relationship between theatre and new media

I’m talking about my generation/Talking about that newer nation/And if you don’t like it/
You can beat it, beat it baby

—Lana Del Rey, “Brooklyn Baby”

1,562 more words

Die Welt als Puppenstube

Theatertreffen 2014 – Die Geschichte von Kaspar Hauser, Schauspielhaus Zürich (Regie: Alvis Hermanis)

Von Sascha Krieger

Was ist dieser Kaspar Hauser nicht alles gewesen, seit er 1828 kaum sprechend und sich linkisch bewegend in Nürnberg auftauchte: ein „wildes Kind“, ein „reines Wesen“, ein Betrüger, Mittelpunkt einer Verschwörung eines Kriminalfalls, Symbol für den gesellschaftlichen Außenseiter, Opfer von Erziehung und Sprache, ja, selbst eine Krankheit ist nach ihm benannt. 852 more words

Deutsch

Zeugnis geben

Theatertreffen 2014 – Die letzten Zeugen. Ein Projekt von Doron Rabinovici und Matthias Hartmann, Burgtheater Wien (Einrichtung: Matthias Hartmann)

Von Sascha Krieger

Als der Applaus endet, ist es ganz still. 914 more words

Deutsch