Tags » Tierversuche

Goodbye Deutschland - Warum das kein Plan sein kann

LPT ist am Ende. Und wir sind hier nicht bei Goodbye-Deutschland, wo man mal testet, ob die Pommesbude, die man in Wanne-Eickel schon nicht hat etablieren können, eventuell auf dem Ballermann eine Chance hat. 1,622 more words

LPT Tierversuche künftig in China?

NDR 22.01.2019 17:00 Uhr Nachrichtensendung

Am 3. Februar ist Schluss. Dann muss auch das letzte Tier das LPT in Mienenbüttel verlassen haben. Während bereits rund 200 Affen an andere Labore vermittelt worden sind, sollen die Hunde und Katzen nun an neue Halter gehen. 389 more words

Kontaktdaten für Beagle-Interessenten

Pressemitteilung des Landkreises Harburg

„Verbliebene 96 Hunde kommen in gute Hände“

Der Landkreis Harburg informiert zur Zukunft der aktuell noch im LPT Mienenbüttel lebenden Tiere… 224 more words

Wieviele LPT Mitarbeiter müssen noch auspacken?

Wieviele LPT Mitarbeiter müssen noch auspacken?

Das grausige Schweigen der Wissenschaft.

SOKO Tierschutz zeigt sich erschüttert über Desinteresse der Wissenschaft an massiven Manipulationen beim LPT. 460 more words

Presseerklärung der Polizei

POL-WL: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Stade und der Polizeiinspektion Harburg

Stade / Mienenbüttel (ots) – Die Staatsanwaltschaft Stade hat heute auf Grundlage eines durch das Amtsgericht Stade antragsgemäß erlassenen Durchsuchungsbeschlusses Standorte des Unternehmens LPT – Laboratory of Pharmacology and Toxicology GmbH und Co. 307 more words

Thema LPT im Rathaus Harburg

Heute fand im Rathaus Harburg eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Verbraucherschutz statt.

Der zweite Punkt auf der Tagesordnung ist war ein gemeinsamer Antrag der LINKEN, SPD und GRÜNEN betreffend desTierschutz im Laboratory Pharmacology and Toxicology (LPT) Neugraben (Bericht von Vertretern der Behörde für Gesundheut und Verbraucherschutz). 553 more words

LPT Broschüre – Serie, Teil 5

VERSUCHE AN KANINCHEN (Beispiele)

„Kaninchen sind keine Einzelgänger, sondern leben in Gruppen mit einer ausgebildeten Rangordnung, welche sie im Laufe der Zeit immer wieder anpassen.“ 1,820 more words